Willkommen auf der Seite des Jugendbüros Mettenhof

 

Das Jugendbüro Mettenhof arbeitet nach dem Ansatz der Straßensozialarbeit, d.h. im Stadtteil Mettenhof werden Jugendliche / junge Erwachsene an ihren Treffpunkten wie z.B. auf Sport- und Spielplätzen, in Imbissbuden oder im Einkaufszentrum aufgesucht. Weitere wesentliche Bestandteile der Straßensozialarbeit sind die Gruppenarbeit, die Einzelfallhilfe sowie die Gemeinwesenarbeit. Das Jugendbüro Mettenhof wendet sich v.a. an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 20 Jahren, deren zentraler Sozialisationsort die „Straße“ ist, die als Einzelne oder als Gruppe ausgegrenzt und

benachteiligt sind und die von den herkömmlichen Angeboten nicht ausreichend versorgt werden. Straßengruppen können sich zu festen Terminen regelmäßig im Jugendbüro (Jütlandring 143) treffen und dort ihre Freizeit verbringen. Darüber hinaus hilft das Jugendbüro Mettenhof jungen Menschen, ihren Alltag – orientiert an den individuellen Bedürfnissen im Rahmen der Lebensbedingungen in Mettenhof – zu gestalten.

 

 

Back to School

Shape’n Bike

Fatality-Crew

Spice

Skater-Team

Sounds for M-Town

 

Aktuelles:

Training mit der Fatality-Crew

B-Boys und B-Girls können jeden Sonntag in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle der Schule am Göteborgring kostenlos trainieren. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger und Anfängerinnen ab zehn Jahren als auch an “Profs”.

Frühlingsfest

Es darf gefeiert werden: Zum Frühlingsfest am 21. April laden die ev. Kindertagesstätte am Jütlandring und das Jugendbüro in den Jütlandring 143 ein. Kleine und große Gäste können sich auf jede Menge Spaß und Aktionen freuen. Von 15 bis 18 Uhr warten eine Hüpfburg, Aufführungen, eine Rallye, Spiele, Schminken und vieles mehr auf die Gäste.

Die BMX-Bahn vorerst bitte nicht nutzen!

Die Dirt-Bahn im Freizeit- und Bewegungspark am Heidenberger Teich sollte nicht bei Nässe befahren werden. Das Risiko beim Befahren der Anlage ist bei Schnee oder Regen unkalkulierbar und auch Schäden an den Hügeln sind durch eine unbedachte Benutzung schnell entstanden. Die Beseitigung von Spurrillen etc. ist ein größerer Aufwand, der Zeit und Geld kostet.